Zahlung per Rechnung, PayPal, Lastschrift und Kreditkarte
Versand mit DHL
Keine Backtriebsmittel und Konservierungsstoffe
Hervorragende Bewertungen

Blog - Rezepte & Infos rund um das Thema Hamburger, Burgerbrötchen & Hot Dog Brötchen

Nachfolgend findest Du allerhand schöne und leckere Rezepte, aber auch viele Infos und Wissenswertes rund um das Thema Burger Brötchen und Hot Dog Brötchen. Wir geben Dir mit unseren Rezepten Anregungen, wie Deine Hamburger noch besser und leckerer werden.

Nachfolgend findest Du allerhand schöne und leckere Rezepte, aber auch viele Infos und Wissenswertes rund um das Thema Burger Brötchen und Hot Dog Brötchen. Wir geben Dir mit unseren Rezepten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Blog - Rezepte & Infos rund um das Thema Hamburger, Burgerbrötchen & Hot Dog Brötchen

Nachfolgend findest Du allerhand schöne und leckere Rezepte, aber auch viele Infos und Wissenswertes rund um das Thema Burger Brötchen und Hot Dog Brötchen. Wir geben Dir mit unseren Rezepten Anregungen, wie Deine Hamburger noch besser und leckerer werden.

Wer seinen Hamburger hot und spicy mag, der sollte unbedingt das nachfolgende Rezept eine Spicy Chili Burgers probieren. Anhand der Zutatenliste, die recht umfangreich ist, kannst du schon sehen, dass der Burger hier ordentlichg Feuer und Würze bekommt. Perfekt für alle, die es scharf lieben.
Bei einem klassischen Hamburger besteht der Burger-Pattie normal aus Rinderhackfleisch. Es gibt aber neben dem Rindfleisch weitere Varianten mit anderen Fleischsorten. Auch mit Huhn schmeckt ein Burger sehr lecker. Es gibt die Möglichkeit einfach ein Stück Huhn zu braten und es auf den Burger zu legen, mit Hackfleisch vom Huhn kannst Du aber einen passgenauen Burger-Pattie formen und zwischen die Brötchenhälften legen. Zumal der Burger-Pattie aus Huhn deutlich weicher und fluffiger ist als ein Hühnerschnitzel.
BBQ sorgt dafür, dass ein Hamburger deutlich deftiger, würziger und schön rauchig schmeckt. Von daher sind BBQ-Burger auch sehr beliebt. Das nachfolgende Rezept eines BBQ-Bacon Royal TS Burgers sorgt nicht nur dafür, dass der Burger kräftig schmeckt, sondern durch die anderen Zutaten, wie z.B. Salat, Tomate, Zwiebeln, Mayonnaise und den Käse schmeckt er ebenso schön frisch und knackig.
Wohl jeder, der den Hollywood Film Pulp Fiction mit John Travolta und Samuel J.Jackson gesehen hat, kennt vermutlich aus dem Film den Big Kahuna Burger. Nachfolgend haben wir ein Rezept zum "nachbauen".
Tags: Burger, Hamburger
Beim klassischen Hamburger besteht der Burger Pattie in der Regel aus Rinderhackfleisch. Man kann natürlich auch andere Fleischsorten dafür benutzen. Das nachfolgende Rezept eines Crispy Chicken Burgers ist etwas für Hühnchen-Liebhaber. Durch die knusprige Panade schmeckt der Crispy Chicken Burger schön frisch und knackig.
Die Zutaten für einen klassischen Hamburger sind in der Regel Salat, Gurke, Tomatenscheiben und Zwiebelringe. Dazu Ketchup und/oder Burger Sauce. Das schmeckt zwar sehr gut, auf Dauer aber doch etwas langweilig. Wer es etwas vielseitiger und deftiger mag, der sollte unbedingt das nachfolgende Rezept eines Hamburgers im Western Style probieren. Durch die Salsa-Sauce schmeckt der Burger schön kräftig und scharf. Bei diesem Rezept kommt kein klassicher Burger-Pattie zum Einsatz, sondern eine Fleischfüllung mit Putenfleisch.
In Australien gibt es eine spezielle Art den Burger zu belegen. Es kommen ordentlich Zutaten dazu. So schmeckt der Burger sehr vielseitig. Es kommen allerhand knackig frische Zutaten wie Ananas, Rote Beete und Tomaten zum Einsatz, aber auch deftige Zutaten wie Speck, Zwiebeln und Gewürzgurken. Das macht den Burger beim Essen sehr abwechslungsreich aber auch recht groß. Er ist also eher etwas für den sehr großen Hunger.
Tags: Burger, Hamburger
Neben den Zutaten wie Salat, Gurke, Tomate und Zwiebeln bzw. Röstzwiebeln sind leckere Burger Saucen bzw. Ketchup mit das wichtigste, was einen guten Hamburger ausmacht. Oft wird einfach zur klassischen Burger-Sauce aus dem Supermarkt gegriffen. Diese schmecken, auch je nach Hersteller, doch fast immer gleich. Man kann diverse Burgersaucen allerdings auch selbst machen und das ohne viel Aufwand und mit nur wenig Zutaten. Das nachfolgende Rezept einer Hamburger Salsa-Sauce ist für alle Burger-Liebhaber, die es gerne mal etwas feuriger mögen.
Normal verwendet man für einen Hamburger einen Burger-Pattie aus Rinderhackfleisch. Vegetarier wollen oft auf einen saftigen Burger nicht verzichten. Es gibt aber Abhilfe. Die Burger Patties werden einfach ohne Fleisch und nur aus veganen Zutaten hergestellt. Der Geschmack ist natürlich anders, aber trotzdem und besonders für Vegetarier, sehr lecker.
Der klassische Hamburger besteht natürlich aus einem Pattie aus Rinderhackfleisch. Aber Vegetarier wollen auf den herzhaften Genuss eines Burgers natürlich oft auch nicht verzichten. Das müssen sie auch nicht, denn ein vegetarischer Burger schmeckt zwar anders, aber auch sehr gut. Mit dem nachfolgenden Rezept eines vegetarischen Hamburgers werden Vegetarier sicher auch sehr glücklich.
Zwischen die Burgerbrötchen-Hälften gehören neben einem saftigen Rinderhack-Pattie und Gemüse wie Salat, Tomate, Zwiebel, Gurke usw. auch Saucen wie Ketchup und/oder eine Burger Sauce. Im Supermarkt gibt es in der Regel bei den Burger Saucen nur sehr wenig Auswahl. Die Lösung lautet: Selbst machen. Die Kochbücher und die Rezepte-Seiten im Internet sind voll mit den verschiedensten Hamburgersaucen. Die Vielfalt ist enorm. Oft ist aber wenig Zeit und wenn es schnell gehen muss, um eine leckere Hamburger Sauce bzw. ein Hamburger Dressing anzurühren ist das nachfolgende Rezept eines schnellen Hamburger-Dressing optimal.
In der Regel benutzt man für einen Hamburger einen Patty aus Rindfleisch. Es geht aber auch anders, wie das nachfolgende Rezept zeigt. Die Hackfleischsauce ist mal eine ganz andere Variante, lässt sich allerdings nicht sehr gut mit den Händen essen, so dass man Messer und Gabel bereit legen sollte. In den USA wird diese Version des Burgers auch Sloppy Joe genannt.
1 von 3