Zahlung per Rechnung, PayPal, Lastschrift und Kreditkarte
Versand mit DHL
Keine Konservierungsstoffe
Hervorragende Bewertungen

Beer Can Bacon Burger - Rezept

Ein Burger mal ganz anders. Du kannst den Beer Can Bacon Burger mit oder ohne Brötchen essen. Allerdings brauchst du bei beiden Varianten Messer und Gabel, da der Burger-Pattie sehr hoch ist.

Unser Tipp: Der Burger wird neben dem Pattie mit allerhand anderen Zutaten bzw. Saucen bestückt. Damit der Burger beim Essen nicht zerfällt, greife am besten zu frischen und hochwertigen Burgerbrötchen. Leider bestehen die einfachen Burger Buns aus dem Supermarkt aus recht wenig Mehl und aus umso mehr "Luft". Dadurch sind sie zwar schön weich, zerfallen beim Essen aber relativ schnell, besonders, wenn sie nicht lang genug getoastet bzw. geröstet wurden. Die Hamburger-Brötchen bzw. Burger Buns aus unserem Bakery Online Shop sind deutlich fester und stabiler als die handelsüblichen einfachen und günstigen Brötchen. Unsere Brötchen bestehen nämlich aus viel Mehl und sind dadurch sehr fest, stabil aber trotzdem herrlich weich. So sind sie in der Lage alle Zutaten gut zu halten und zerbröseln nicht so schnell bzw. gar nicht.

Zutaten Beer Can Bacon Burger

Menge: 3 Portionen

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • optional 2 große Burger-Brötchen
  • 8 Streifen Bacon
  • 1 Dose Bier
  • etwas Salz und Pfeffer


Für die Füllung: (alle Mengen und Zutaten optional und variabel)

  • 100 Mozzarella
  • 5 Scheiben angebratener Bacon
  • 3 gebratene Champignons
  • 2 gedünstete Zwiebeln
  • 1 mittelgroßes Ei
  • 1 Paprika
  • 1 Tomate

  • Arbeitszeit: ca. 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 30 Minuten
  • Ruhezeit: -
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Kalorien p. P.: keine Angabe

Zubereitung Beer Can Bacon Burger

  • Gebe das Hackfleisch in eine große Schüssel und würze mit Pfeffer und Salz und vermenge das Ganze.
  • Entnehme mit den Händen 2 große Portionen zu je 250 g und forme daraus feste Kugeln.
  • Drücke die Bierdose tief in die Hackfleischkugeln und ummantele sie dann bis mindestens zur halben Höhe mit der Masse.
  • Dann von unten nach oben fest mit den Baconstreifen umwickeln.
  • Ziehe dann mit leicht drehender Bewegung die Bierdose aus dem Hackfleisch.
  • Befülle das Innere der Burger nun wahlweise mit unterschiedlichen Kombinationen der Füllung und decke mit etwas Käse ab.
  • Grille dann die Burger auf dem Kugelgrill oder grille oder backe sie mit einer Metallschüssel bzw. Alufolie abgedeckt gut durch.
  • Je nach Größe der Burger und der Grilltemperatur dauert dieses ca. 20 bis 30 Minuten.
  • Mit Ketchup, BBQ-Sauce oder Dips servieren.
  • Entweder isst du den Burger pur oder packst ihn noch zwischen zwei Brötchenhälften.

Tags: Burger, Hamburger
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hot Dog Brötchen
Classic Hot Dog Brötchen - Roll
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Vollkorn Burger Brötchen mit Sesam
Vollkorn Classic Bun - Hamburger Brötchen mit Sesam
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Roggen Hamburger Brötchen
Roggen Bun - Hamburger Brötchen
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Brioche Burger Brötchen - Hamburger Bun
Brioche Bun - Hamburger Brötchen
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Hamburger Brötchen Buns - ideal zum Grillen, Pulled Pork - Classic Sesam
Classic Bun - Hamburger Brötchen mit Sesam
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar