Zahlung per Rechnung, PayPal, Lastschrift und Kreditkarte
Versand mit DHL
Keine Konservierungsstoffe
Hervorragende Bewertungen

Kraut-Burger - Rezept

Wer es gerne etwas deftig und kräftig mag, der sollte seinen Hamburger mit etwas Krautsalat und BBQ-Sauce garnieren. Das schmeckt dann schön würzig und mal ganz anders als der übliche Standard-Burger. So kommt eine Menge Abwechslung ins Spiel.

Unser Tipp: Da der Kraut-Burger neben dem Fleischpattie noch viele weitere Zutaten und Saucen halten muss, solltest du am besten frische und hochwertige Burgerbrötchen kaufen. Die günstigen Hamburger-Brötchen aus dem Supermarkt bestehen meist aus wenig Mehl und aus umso mehr "Luft". So fühlen sie sich schön weich und fluffig an, saugen sich beim Bestücken des Burgers aber schnell mit der Sauce voll und zerbröseln beim Essen mit den Händen allerdings recht schnell. Da wird dann schnell entnervt zu Messer und Gabel gegriffen. Die Hamburgerbrötchen bzw. Burger Buns aus unserem Bakery Online Shop sind deutlich fester und stabiler als die handelsüblichen einfachen und günstigen Brötchen. Unsere Brötchen bestehen aus sehr viel Mehl und sind dadurch besonders fest, stabil und trotzdem herrlich weich. So sind sie in der Lage die ganzen Zutaten gut zu halten und zerbröseln nicht so schnell bzw. gar nicht. Das Besteck kann so in der Schublade bleiben.

Zutaten Kraut-Burger

Menge: 2 Portion

  • 2 Hamburger-Brötchen
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 50 g Krautsalat (z. B. BBQ Kraut)
  • 4 Scheiben Speck (geräuchert)
  • 2 TL Chiliflocken
  • 2 EL Rapsöl
  • 4 EL BBQ-Sauce
  • 4 Scheibe(n) Cheddar
  • 2 Blätter grüner Blattsalat
  • 2 EL Röstzwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer

  • Arbeitszeit: ca. 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 15 Minuten
  • Ruhezeit: - Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Kalorien p. P.: keine Angabe

Zubereitung Kraut-Burger

  • Gebe den Speck in eine Bratpfanne und brate diesen leicht goldbraun ohne Öl an.
  • Halbiere die Burger-Brötchen und röste die Schnittfläche im Bratensatz kurz an.
  • Gebe das Rinderhack mit den Chiliflocken, Salz und Pfeffer in eine Rührschüssel und verknete das Ganze.
  • Forme aus der Mischung dann 2 gleichgroße, runde und flache Burger-Patties.
  • Brate dann die Patties mit etwas Rapsöl in der noch heißen Pfanne beidseitig gar.
  • Gebe kurz vor dem Ende die Käsescheiben darauf und lasse diese anschmelzen.
  • Bestreiche die Brötchenunterseite mit der BBQ-Sauce und lege einige Salatblätter darauf.
  • Dann Burger-Patty, Krautsalat, Speck und Röstzwiebeln darauf geben und mit der Brötchenoberseite abdecken.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hot Dog Brötchen
Classic Hot Dog Brötchen - Roll
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Vollkorn Burger Brötchen mit Sesam
Vollkorn Classic Bun - Hamburger Brötchen mit Sesam
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Roggen Hamburger Brötchen
Roggen Bun - Hamburger Brötchen
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Brioche Burger Brötchen - Hamburger Bun
Brioche Bun - Hamburger Brötchen
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Hamburger Brötchen Buns - ideal zum Grillen, Pulled Pork - Classic Sesam
Classic Bun - Hamburger Brötchen mit Sesam
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar