Zahlung per Rechnung, PayPal, Lastschrift und Kreditkarte
Versand mit DHL
Keine Backtriebsmittel und Konservierungsstoffe
Hervorragende Bewertungen

Saftiger Veggie-Burger mit Aubergine (Melanzani) - Rezept

Veggie ist in. Aber nicht nur das, ein Veggie-Burger kann auch richtig gut schmecken und das auch Nicht-Vegetariern. Ein Burger muss nicht immer aus Rindfleisch bestehen. Der Burger Pattie aus vegetarischen Zutaten ist recht schnell hergestellt und das aus recht wenig Zutaten.

Unser Tipp: Da der vegetarische Veggie-Burger mit Aubergine mit relativ viel Sauce und Zutaten bestückt wird, greife am besten zu hochwertigen und frischen Burgerbrötchen. Die günstigen und einfachen Hamburgerbrötchen aus dem Supermarkt bestehen in der Regel aus relativ wenig Mehl und dafür aus umso "Luft". So sind sie zwar schön weich, saugen sich aber recht schnell mit der Sauce voll. So zerfallen die aufgeweichten Brötchenhälften leider recht schnell beim Essen mit den Händen. Entnervt greift man dann schnell zu Messer und Gabel, um den Burger kleckerfrei weiter zu essen. Die Hamburgerbrötchen bzw. Burger Buns aus unserem Bakery Online Shop sind deutlich stabiler und fester, aber doch wunderbar weich. Die Brötchen bestehen nämlich aus viel Material, also Mehl und sind somit sehr stabil und weichen lange nicht so schnell durch. So sind sie in der Lage die vielen Zutaten des Veggie-Burgers mit Aubergine sehr gut zu halten und zerfallen nicht so schnell bzw. gar nicht.

Zutaten Saftiger Veggie-Burger mit Aubergine (Melanzani)

  • 6 Burgerbrötchen
  • 1 große Aubergine (Melanzani)
  • 6 Salatblätter
  • 1 große Fleischtomate (in Scheiben geschnitten)
  • 1 großes Ei
  • 1/2 Gemüsezwiebel (in Ringe geschnitten)
  • 6 EL gehäuftes Paniermehl
  • 4 EL gehäuftes Mehl
  • Öl zum Ausbacken
  • süß-saure Gewürzgurke (in Scheiben geschnitten)
  • etwas Salz und Pfeffer
  • etwas Kräutersalz oder gemischte Kräuter

  • Arbeitszeit: ca. 20 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 45 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Kalorien p. P.: keine Angabe

Zubereitung Saftiger Veggie-Burger mit Aubergine (Melanzani)

  • Schneide die Aubergine (Melanzani) in 10 - 12 Scheiben schneiden, salze sie ein wenig und lasse sie Wasser ziehen.
  • Tupfe die Auberginenscheiben mit etwas Küchenpapier trocken und brate sie in einer Pfanne knusprig braun oder gebe sie eine Zeitlang im Backofen auf den Rost.
  • Schneide die Burgerbrötchen auf und röste sie im Toaster oder im Backofen kurz an.
  • Schlage das Ei in einem tiefen Teller auf.
  • Gebe Mehl auf einen tiefen Teller.
  • Gebe das Paniermehl mit dem Kräutersalz bzw. Kräutern in einen tiefen Teller und vermische das Ganze gut.
  • Pfeffere die Auberginenscheiben, paniere sie mit dem Ei, Mehl und Paniermehl und brate sie in heißem Öl in einer Pfanne knusprig braun an.
  • Gebe auf die Burger-Unterseite die Cocktailsauce, dann ein Salatblatt, 1-2 Scheiben Aubergine, Tomate, Zwiebelringe und Gurkenscheiben.
  • Streiche die Sauce ebenfalls auf die Brötchenoberseite und setzt sie auf den Burger.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Classic Hot Dog Brötchen - Roll
Classic Hot Dog Brötchen - Roll
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Vollkorn Burger Brötchen
Vollkorn Classic Bun - Hamburger Brötchen mit Sesam
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Roggen Hamburger Brötchen
Roggen Bun - Hamburger Brötchen
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Brioche Hamburger Brötchen
Brioche Bun - Hamburger Brötchen
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Hamburger Brötchen mit Sesam
Classic Bun - Hamburger Brötchen mit Sesam
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar