Zahlung per Rechnung, PayPal, Lastschrift und Kreditkarte
Versand mit DHL
Keine Konservierungsstoffe
Hervorragende Bewertungen

Salsa-Burger - Rezept

Feurig und scharf! Bei diesem Burger kommt selbst angesetzte Salsa Sauce zum Einsatz. Dieses Burger-Rezept ist etwas für alle die es etwas heftiger mögen.

Unser Tipp: Der Salsa-Burger muss relativ viele Zutaten und den Fleischpattie aufnehmen. Von daher benutze nach Möglichkeit am besten hochwertige und frische Bürgerbrötchen. Diese sind fest und stabil genug die vielen Zutaten zu fassen ohne gleich komplett zu zerbröseln. Die hochwertigen und stabilen, aber doch schön weichen Burgerbrötchen bzw. Burger Buns aus unserem Online Shop bestehen aus sehr viel Mehl und nicht nur aus Luft wie die billigen Supermarkt Burger-Brötchen. Somit lässt sich der Salsa-Burger gut mit den Händen essen und er zerfällt nicht.

Zutaten Salsa-Burger

Menge: 4 Portion

Burger:

  • 4 Hamburger-Brötchen
  • 600 g Rinderhackfleisch
  • 150 g Rotkohl
  • 100 g Salatgurke
  • 50 g Lollo-bionda-Salat
  • 8 Scheiben Bergkäse
  • 2 Gewürzgurken
  • schwarzer Pfeffer
  • etwas Salz


Salsa:

  • 250 g Tomaten
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 1 Dose passierte Tomaten (425 ml)
  • 1 EL Honig
  • 2 EL heller Balsamicoessig
  • 4 EL Öl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

  • Arbeitszeit: ca. 30 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 10 Minuten
  • Ruhezeit: - Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Kalorien p. P.: keine Angabe

Zubereitung Salsa-Burger

  • Zuerst setzen wir die Salsa-Sauce an. Dafür würfelst du Tomaten, Schalotten, Knoblauch und Chili fein.
  • Erhitze 1 EL Öl in einem Kochtopf und schwitze die Schalotten darin glasig an.
  • Gebe die Tomatenwürfel, Chili und passierte Tomaten dazu und rühre das Ganze gut durch.
  • Lasse alles bei mittlerer Hitze gut 5 Minuten köcheln und schmecke mit Salz, Pfeffer, Honig und Balsamicoessig ab und lasse die Salsa-Sauce abkühlen.
  • Schneide oder hobele den Rotkohl in dünne Streifen.
  • Würze den Rotkohl mit etwas Salz und einem Spritzer Essig und vermenge das Ganze ein wenig.
  • Schneide die Gurke und die Gewürzgurken in dünne Scheiben.
  • Würze das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer und forme daraus 4 flache und runde Fleischpatties.
  • Erhitze etwas Öl in einer Bratpfanne und brate die Patties darin unter Wenden ca. 5-6 Minuten.
  • Kurz bevor die Patties durchgebraten sind, lege jeweils 2 Käsescheiben drauf und lassen diese leicht schmelzen.
  • Halbiere die Burgerbrötchen und röste sie kurz im Toaster oder im Backofen an.
  • Bestreiche die unteren Brötchenhälften mit der Salsa-Sauce.
  • Belege dann mit einigen Salatblättern, Pattie, Gurken, Gewürzgurkenscheiben und dem Rotkohl.
  • Gebe dann nach Belieben etwas von der Tomatensalsa darauf und decke mit der oberen Brötchenhälfte ab.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hot Dog Brötchen
Classic Hot Dog Brötchen - Roll
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Vollkorn Burger Brötchen mit Sesam
Vollkorn Classic Bun - Hamburger Brötchen mit Sesam
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Roggen Hamburger Brötchen
Roggen Bun - Hamburger Brötchen
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Brioche Burger Brötchen - Hamburger Bun
Brioche Bun - Hamburger Brötchen
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Hamburger Brötchen Buns - ideal zum Grillen, Pulled Pork - Classic Sesam
Classic Bun - Hamburger Brötchen mit Sesam
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar