Zahlung per Rechnung, PayPal, Lastschrift und Kreditkarte
Versand mit DHL
Keine Konservierungsstoffe
Hervorragende Bewertungen

Spicy Burger - Rezept

Scharf, schärfer, spicy! Das nachfolgende Rezept eines Spicy Burgers hat es wirklich in sich. Würzig und scharf sind die Merkmale dieses Burgers.

Unser Tipp: Die meisten Burger-Liebhaber holen sich für ihre Hamburger die einfachen Burger-Brötchen aus dem Supermarkt bzw. Discounter und wundern sich hinterher beim Essen, dass die Brötchen beim Essen regelrecht zerbröseln und zerfallen. Das liegt daran, dass die Hamburger-Brötchen sehr günstig, mit wenig Mehl und viel Luft produziert werden. So sehen und fühlen sie sich schön weich und fluffig an, zum Essen eines Burgers sind sie aber eher schlecht geeignet. Hingegen sind die hochwertigen und frischen Burgerbrötchen in unserem Online Shop optimal geeignet, den Burger Pattie, die Zutaten und die Saucen zu halten. Unsere Hamburgerbrötchen saugen sich nicht so schnell mit der Sauce voll und zerbröseln auch nicht. So macht das Burger essen deutlich mehr Spaß ohne große Kleckerei.

Zutaten Spicy Burger

Menge: 5 Portion

  • 5 Burger-Brötchen
  • 500 g Hähnchenbrustfilets - durchgedreht und ohne Haut
  • 200 g Zwiebeln
  • 100 g Mayonnaise
  • 60 g Toastbrot
  • 50 g Baby-Blattspinat
  • 50 g Kokosraspel
  • 50 g Möhren
  • 40 g roter oder weißer Rettich
  • 40 g Rote Bete
  • 35 g frischer Ingwer
  • 20 g mittelscharfer Senf
  • 20 g Mango-Chutney
  • 15 g rote Currypaste aus dem Asialaden
  • 7 El Öl
  • 1/2 Tl Limettenschale - fein abgerieben
  • 1/2 Bund Koriandergrün
  • 1 kleines Ei
  • etwas Salz

  • Arbeitszeit: ca. 120 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 10 Minuten
  • Ruhezeit: - Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Kalorien p. P.: keine Angabe

Zubereitung Spicy Burger

  • Putze und wasche den frischen Spinat. Lasse ihn abtropfen.
  • Putze die Möhren, den Rettich und die Rote Bete, dann mit einem Gemüsehobel in lange, sehr feine Streifen hobeln und anschließend in kaltes Wasser legen.
  • Röste die Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden goldbraun an.
  • Dann die gerösteten Kokosraspel mit Mayonnaise und Senf mischen.
  • Ziehe die Zwiebeln ab, würfele sie fein und dünste sie in 4 El Öl an.
  • Gebe die Currypaste dazu und rühre gut durch.
  • Würfele das Toastbrot und dann in einem Zerkleinerer fein zerbröseln.
  • Schäle den Ingwer und reibe ihn fein.
  • Mische das Hähnchenhack mit Zwiebeln, Toastbrot, Ingwer, Salz, Limettenschale und den Eiern in einer Schüssel.
  • Forme aus der Hackmasse mit angefeuchteten Händen 5 flache und runde Patties.
  • Brate diese im restlichen heißen Öl bei starker Hitze auf jeder Seite gut 3 Minuten.
  • Nehme die Gemüsestreifen aus dem Wasser, lasse sie abtropfen und salze sie.
  • Halbiere die Burger-Brötchen und röste sie kurz im Toaster oder im Backofen an.
  • Bestreiche je eine Brötchenhälfte mit dem Mango-Chutney und die andere mit der Kokos-Mayonnaise.
  • Belege die Spicy Burger mit Spinatblättern, Gemüsestreifen, Fleisch-Pattie und Koriandergrün.

Tags: Hamburger, Burger
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hot Dog Brötchen
Classic Hot Dog Brötchen - Roll
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Vollkorn Burger Brötchen mit Sesam
Vollkorn Classic Bun - Hamburger Brötchen mit Sesam
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Roggen Hamburger Brötchen
Roggen Bun - Hamburger Brötchen
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Brioche Burger Brötchen - Hamburger Bun
Brioche Bun - Hamburger Brötchen
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar
Hamburger Brötchen Buns - ideal zum Grillen, Pulled Pork - Classic Sesam
Classic Bun - Hamburger Brötchen mit Sesam
ab 3,59 € * für 4 Stück
Größere Packungen wählbar