Hamburger Brötchen - Was ich vermisse

Vielleicht fragt sich der ein oder andere: "Ein Shop für Hamburger Brötchen? Was soll das überhaupt? Gibt es in jedem Supermarkt". Einfach Antwort: Kann man kaufen ... ist dann aber Sch... . Ich weiß nicht wer von euch schon mal die Hamburger Brötchen aus dem Supermarkt probiert hat. Sicherlich, als Massenartikel, wenn man nichts anderes hat kann man die kaufen. Ich bin mit den Buns nie so richtig glücklich:

  • Die Konsitenz stimmt einfach nicht. Sie sind viel zu weich und pappig
  • Es gibt keine Varianten wie Brioche Buns, Vollkorn oder Mehrkorn Brötchen etc. zu kaufen
  • Wenn man ein bisschen mehr auf die Burger Brötchen drauf packt, zerfallen sie beim essen
  • Saucen werde nicht aufgenommen sondern laufen vorne oder hinten raus.

Das Bun mag eine einfache Komponente sein, aber man kann noch so gute Zutaten kaufen, wenn das Bun nichts taugt, wird auch der Burger nichts.

Wenn man die Hamburger Brötchen, die es derzeit zu kaufen gibt, mal mit den Buns in einem guten Burger-Laden vergleicht, so wird man den Unterschied sehr schnell feststellen. Es gab bislang nur zwei Möglichkeiten: Selber backen oder sich mit den Supermarkt-Brötchen abfinden. Wobei selber backen bei größeren Feiern und Events sicherlich schnell sehr aufwendig wird.

Wie hat ein gutes Hamburger Brötchen zu sein.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.