Zahlung per Rechnung, PayPal, Lastschrift und Kreditkarte
Versand mit DHL
Keine Konservierungsstoffe
Hervorragende Bewertungen

Fischstäbchen-Burger Deluxe mit Äpfeln, Gewürzgurken & Zwiebeln - Rezept

Der Fleischpattie besteht bei einem Hamburger in der Regel ganz klassisch aus Rinderhackfleisch. Man kann hier allerdings auch sehr schön variieren. In diesem Rezept kommen, wie der Name es schon preisgibt, leckere Fischstäbchen zum Einsatz. Das lieben nicht nur Kindern, sondern auch Erwachsene.

Unser Tipp: Achte am besten darauf, dass du für deine Fischstäbchen-Burger Deluxe frische und hochwertige Hamburger-Brötchen verwendest. Die einfachen Burgerbrötchen aus dem Supermarkt sind sehr luftig und können die Zutaten und die Sauce(n) nicht gut halten und zerbröseln recht schnell. So artet das Burger essen schnell in eine Kleckerei aus. Unsere frischen Burger-Brötchen aus unserem Online Shop bestehen aus viel "Material" und sind besonders fest und stabil. So saugen sie sich lange nicht so schnell mit der Sauce voll und zerfallen nicht sogleich wie die Billig-Brötchen. So macht Burger essen deutlich mehr Spaß.

Zutaten Fischstäbchen-Burger Deluxe mit Äpfeln, Gewürzgurken & Zwiebeln 

Menge: 4 Portionen

  • 4 Sesam-Burgerbrötchen
  • 12 tiefgefrorene Fischstäbchen
  • 120 g Gewürzgurken
  • 6 EL Öl
  • 4 EL Remoulade
  • 2 Zwiebeln
  • 1/4 Kopf Römersalat
  • 1 Apfel

  • Arbeitszeit: ca. 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 10 Minuten
  • Ruhezeit: - Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Kalorien p. P.: keine Angabe

Zubereitung Fischstäbchen-Burger Deluxe mit Äpfeln, Gewürzgurken & Zwiebeln 

  • Schäle die Zwiebeln und schneide sie in feine Ringe.
  • Schneide die Gewürzgurken in dünne Scheiben.
  • Wasche den Salat, putze ihn und schüttele ihn trocken.
  • Erhitze Öl in einer großen Pfanne und brate die Fischstäbchen darin nach Packungsanweisung an.
  • Wasche den Apfel, tupfe ihn trocken, viertele ihn und entferne das Kerngehäuse.
  • Schneide die Apfelviertel in Spalten.
  • Halbiere die Burgerbrötchen und bestreiche beide Hälften mit der Remoulade.
  • Belege den Fischstäbchen-Burger wie folgt: Brötchen mit Salat, 3 Fischstäbchen, Zwiebelringe, Apfelspalten und Gurkenscheiben.
  • Mit den oberen Brötchenhälften abdecken.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.