Zahlung per Rechnung, PayPal, Lastschrift und Kreditkarte
Versand mit DHL
Keine Konservierungsstoffe
Hervorragende Bewertungen

Würstchen-Burger - Rezept

Es muss nicht immer Rinderhackfleisch sein. Dieser Burger wird zur Abwechslung mal mit einem Würstchen bestückt. Eine leckere Alternative, die wohl jedem schmeckt.

Unser Tipp: Achte darauf, um den Hamburger auch optimal genießen zu können, dass das Burger Bun bzw. Burger Brötchen auch wirklich fest und möglichst stabil ist. So kann das Hamburgerbrötchen die Sauce und die Zutaten auch gut halten. Insbesondere die günstigen Supermarkt-Burgerbrötchen, bestehen aus recht wenig "Material" und aus viel Luft. Dadurch saugen sich diese schnell und zu viel mit der Sauce voll. In der Folge zerfallen und zerbröseln sie dann. Keine gute Voraussetzung um den Burger mit der BBQ Sauce auch wirklich genießen zu können. Die Hamburger-Brötchen aus unserem Online Shop sind von einem Meisterbäcker frisch gebacken und sehr hochwertig und stabil. So gelingt dir sicher jeder Burger und auch geschmacklich sind sie den günstigen Brötchen aus dem Supermarkt deutlich überlegen.

Zutaten Würstchen-Burger

Menge: 1 Portion

  • 1 Burgerbrötchen
  • 1 Geflügel-Bratwürstchen
  • 100 g frischer Krautsalat
  • 2 EL Sour Cream
  • 2 Radieschen
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 EL Öl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

  • Arbeitszeit: ca. 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 5 Minuten
  • Ruhezeit: - Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Kalorien p. P.: keine Angabe

Zubereitung Würstchen-Burger

  • Wasche und putze die Radieschen und die Lauchzwiebel.
  • Schneide Radieschen in Stücke und die Lauchzwiebel in schmale Ringe.
  • Mische Krautsalat, Radieschen und Lauchzwiebel und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Erhitze Öl in einer Pfanne.
  • Brate das Bratwürstchen darin ca. 2 Minuten pro Seite goldbraun an.
  • Halbiere das Burgerbrötchen und fülle es mit Krautsalat und dem Würstchen.
  • Serviere den Burger mit Sour Cream zum eintunken.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.